Einträge von hduerr

Berichtssaison 2.0 – Die wahre Stärke deutscher Unternehmen

Die heiße Phase der US-Berichtssaison hat begonnen. Abgesehen von ein paar prominenten Enttäuschungen verläuft sie bislang überwiegend erfreulich. Laut der Researchfirma FactSet sagen Analysten für das zweite Quartal einen Anstieg beim Umsatz um neun Prozent für die Unternehmen des S&P 500 vorher. Gleichzeitig soll der Gewinn um gut 20 Prozent nach oben schießen. Das wäre […]

Was für einen Turnaround Europas spricht

Europa scheint über die letzten zehn Jahre in einem dauerhaften Krisenmodus zu sein: Finanzkrise, Staatsschuldenkrise, Griechenlandkrise, Brexit-Votum, Flüchtlingskrise und zuletzt die Italienkrise und der drohende Handelskrieg mit den USA. Immer wieder hinterlassen diese Krisen auch Schleifspuren in der Wirtschaft, wie am zuletzt gesunkenen IFO-Indikator sichtbar. Und doch lassen sich fünf Gründe für ein wieder anziehendes […]

Fly me to the moon

Heute wird sich am nächtlichen Himmel ein besonderes Spektakel vollziehen. Wir werden Zeugen der längsten Mondfinsternis des Jahrhunderts. Eine Mondfinsternis kann im Groben in drei besonders interessante Phasen eingeteilt werden. Die erste Phase beschreibt den Eintritt des strahlenden Mondes in den Erdschatten, die zweite Phase zeigt zur Gänze einen verdunkelten Mond und in der dritten […]

»Auto« – motivierte Strafzölle oder doch mehr?

Auch wenn der Handelsstreit zwischen den USA auf der einen und EU, Kanada und China auf der anderen Seite noch nicht zu einem Handelskrieg eskaliert ist, kommen die Einschläge in den jeweiligen Ländern immer näher. Die zum 1. Juni 2018 verhängten Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus Europa und China waren dabei leider nur ein […]

Breentry statt Brexit – die Chancen steigen deutlich

Beim Stichwort „Exit vom Brexit“ herrscht weitläufig das Bild eines baldigen neuen Referendums der Briten über ihren Verbleib in oder Ausstieg aus der EU vor. Doch in diesen Tagen stand der Exit vom Brexit für den Weggang zweier prominenter Wortführer der hartgesottenen EU-„Leaver“. Kaum nämlich, dass Premierministerin Theresa May den dreiseitigen Outcome der Kabinettklausur in […]

Exit vom Brexit Episode II

Theresa May und Angela Merkel stehen momentan unter mächtigem innen- wie außenpolitischen Druck. Beide Regierungschefinnen senken ständig den Kopf vor gefährlich niedrig schwingenden Damokles-Schwertern. Die „Schwertführer“: Horst Seehofer, Boris Johnson, Jacob Rees-Mogg und David Davis. Beide Politikerinnen sind aber auch Meisterinnen kühler Kompromisse, was in Zeiten hitziger Debatten und hoher Sommergrade durchaus hilfreich sein kann, […]

(Happy) Birthday, Brexit!?

Britische Jugend gibt der Vernunft eine Stimme Der Brexit feierte am 23. Juni seinen zweiten Geburtstag. Das ist Anlass genug für eine Retrospektive und einen mutigen Blick in die Zukunft. Am 23. Juni 2016 stimmten die Briten über ihren Verbleib in der EU ab. Der Ausgang dieser Abstimmung ist uns allen bekannt und einer der […]

Die Europäische Wirtschaftsdynamik und das Comeback der Gemeinschaft

Die vor gut einem Jahrzehnt ausgebrochene globale Finanz- und Wirtschaftskrise hat die Weltmärkte erschüttert, ernüchtert und quasi auf den Kopf gestellt, da vielen nicht nur im übertragenen Sinne der Boden unter den Füßen weggezogen wurde und vieles auf wackligen Beinen stand. Nun aber scheinen sich die Finanzmärkte weltweit wieder erholt zu haben und nicht nur […]

Europäische Wirtschaftspolitik: Gemeinsam statt Einsam

Würzburg, 19. Juni 2018 Presse-Information Europäische Wirtschaftspolitik: Gemeinsam statt Einsam Mittlerweile ist es ein Jahrzehnt her, dass die globale Finanz- und Wirtschaftskrise ausgebrochen ist. In Europa waren wahrscheinlich die Auswirkungen des großen Finanzbebens am deutlichsten zu spüren – auch wegen der politisch noch nicht komplett vollzogenen Währungsunion. In mehreren europäischen Staaten hat dies zu einem […]

Trump traf Kim: Der Summit in Summe

Wer sich unter dem Akronym DPRK-USA Summit bisher nicht so recht etwas vorstellen konnte, wurde spätestens am 12. Juni um einen Aha-Effekt klüger. Denn hinter diesem kuriosen Wortkonstrukt verbirgt (bzw. verbarg) sich das historische Gipfeltreffen von US-Präsident Donald Trump mit Nordkoreas „Oberstem Führer“ Kim Jong-un in Singapur. Die Spannung vor, während und nach dem erst […]